China baut Flughafen am Südpol

Ein chinesisches Expeditionsteam wird am 2. November 2018 an Bord des Forschungsschiffs „Xuelong“ zum Südpol reisen. Eine wichtige Aufgabe des Teams ist, einen Flughafen auf der antarktischen Eisdecke zu errichten. Er wird 28 Kilometer von der Expeditionsstation Zhongshan entfernt liegen.

Quelle: http://german.people.com.cn/n3/2018/1029/c209054-9512794.html

Drucken E-Mail

Write comment (0 Comments)

FAST wird den Astronomen der Welt bis 2019 zur Verfügung zu stehen

Chinas „Fünfhundert-Meter-Blende Sphärisches Radio Teleskop“ („Five-hundred-meter Aperture Spherical Radio Telescope“ FAST) wird derzeit in der südwestchinesischen Provinz Guizhou fertig gestellt. Es wird das weltweit größte Radio-Teleskop mit einer gefüllten Öffnung. Es wird den Astronomen sowohl aus China als auch dem Ausland zur Verfügung stehen. Experten sagen, das Teleskop werde einen großen Fortschritt bei der Erforschung des Kosmos darstellen.

Quelle: http://german.china.org.cn/txt/2018-09/18/content_63572698.htm

Drucken E-Mail

Write comment (0 Comments)

Chinesischer Staatsrat: Neue Maßnahmen für stetiges Außenhandelswachstum

China werde neue Maßnahmen einführen, einschließlich Verkürzung der Zollabfertigungszeiten, Straffung der Hafendienste und Verbesserung der Exportsteuererstattungs-Politik, um die Öffnung zu erhöhen und das stetige Wachstum des Außenhandels zu erleichtern, entschied das Exekutivkomitee des Staatsrats unter Vorsitz von Ministerpräsident Li Keqiang am Dienstag.

Quelle: http://german.xinhuanet.com/2018-09/19/c_137479098.htm

Drucken E-Mail

Write comment (0 Comments)

Beijing kämpft gegen Feinstaub

Die Beijinger Stadtregierung hat einen neuen Umweltplan in ihrer verlängerten Ausschreibung zur Verbesserung der Luftqualität der chinesischen Hauptstadt veröffentlicht. Bis zum Jahr 2020 wird die Stadt den Anteil der Tage mit schweren Verschmutzungen um 25 Prozent und die Emissionen von Stickoxiden und flüchtigen organischen Verbindungen um 30 Prozent senken.

Quelle: http://german.people.com.cn/n3/2018/0919/c209053-9501899.html

Drucken E-Mail

Write comment (0 Comments)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.